Heimatduft: Holunderblüten-Parfait

Holunderblueten-Sirup-Parfait2

Ursprünglich komme ich ja aus St. Peter im Schwarzwald, einer der schönsten Regionen in Süddeutschland, wenn nicht sogar Deutschlands:-) Wie so oft weiß man die Schönheit, aber erst dann zu schätzen wenn man nicht mehr dort wohnt. Aus diesem Grund nutzen Herr L. und ich die Gelegenheit wenn wir bei meinen Eltern sind die regionale Natur und Landschaft zu erkunden. Und auch wenn ihrs nicht glaubt es gibt da immer noch so viel Neues zu sehen. So erscheint z.B. derselbe Weg in jeder Jahreszeit in einem anderen Licht. Weiterlesen

HUGO-Fans aufgepasst: Holunderblütensirup Selbstgemacht!

Holunderbluetensirup_2

Zu dieser Jahreszeit sieht man die weiß leuchtenden Blüten-Wolken schon von Weitem, und kommt man näher, wird man von ihrem herbsüßem Duft bezaubert. Natürlich ist von nichts anderem die Rede als von der Holunderblüte. All die vorherigen Jahre habe ich die Blütezeit regelmäßig verpasst, aber nun wollte ich diesem ein Ende setzen und endlich meinen eigenen Holunderblütetnsirup herstellen. Weiterlesen

24 Türchen bis Weihnachten – Türchen 7

bloggeradventskalender_tuerchen7_holzundhefe

Türchen 7, bringt uns ins nördlichste Bundesland, nach Schleswig-Holstein. Schleswig-Holstein ist bekannt als das Land zwischen den Meeren, der Ostsee und der Nordsee, aber auch als Heimatland der lieben Marileen von Holz und Hefe.  Als echtes Nordlicht hat Marileen uns ein typisch regionales Fliederbeersüppchen mit Grießklöschen mitgebracht.
Wer sich hier jetzt nicht ganz hunderprozentig sicher ist, was sich hinter diesem Gericht verbirgt sollte ganz schnell zum Rezept rüberklicken. Alle, die es bereits wissen, die sollten unbedingt auch auf ein Löffelchen vorbeischauen. <<Klick zum Rezept>>