Sommerpicknick: Selbstgemachte Zitronenlimonade

Candytable_pink_birthday_12

War dies nicht ein herrliches Wochenende mit viel Sonne (und etwas Regen:-()? Wo wart ihr so unterwegs? Im Park oder am See picknicken? Eventuell sogar picknicken mit „Fraustillerbackt“? Zu ihrem 3. Bloggeburtstag hat Ria nämlich einige Freunde und Blogger zu einem herrlichen Sommerpicknick  mit vielen Leckereien eingeladen. Ich bin heilfroh, dass ich es gerade noch geschafft habe und mich an all den Köstlichkeiten erfreuen zu dürfen. Im Gepäck hab ich eine herrlich, erfrischende Zitronenlimonade. 

Weiterlesen

Baby’s 1. Geburtstag – Pink Candytable

Candytable_pink_birthday_10

Wahnsinn wie die Zeit vergeht! Nun verzaubert uns unsere kleine Sophie mittlerweile schon 1 Jahr und ich hab das Gefühl es sei erst gestern gewesen, dass wir im Krankenhaus waren:-) Ein Jahr begleitet von Höhen und Tiefen, von viel Lachen und einigen Tränen und einer großen Portion Liebe. Sophie hat unsere kleine Familie vollständig gemacht und dafür bin ich unheimlich dankbar. Selbstverständlich, dass wir dies an ihrem 1. Geburtstag gebürtig feiern mussten! Wie ihr vielleicht wisst macht mir das Planen und Organisieren von Parties ja unheimlich viel Spaß und ich liebe es meine Gäste zu verzaubern und zu überraschen. Für Sophie wollte ich zum 1. Geburtstag einen Pinken Candytable mit allerlei Naschereien, aber mäßigem Aufwand vorbereiten. Weiterlesen

Urlaubsfeeling: Johannisbeerkuchen mit Baiserhaube

Johanisbeer-Baiserkuchen7

Wann geht bei euch euer Urlaub los? Bei mir heute, um genau zu sein JETZT:-) Wenn dieser Artikel online geht haben wir bereits die erste Etappe geschafft und sitzen wahrscheinlich in Versaille bei einem (eventuell auch mehreren) leckeren Stück Tarte und Kaffee:-) Morgen wird dann das Schloß von Versailles besichtigt und Sonntag geht es an Frankreichs Westküste, wo wir ein Mobile Home gemietet haben. Ich freu mich ja schon so!!!!

Weiterlesen

Heimatduft: Holunderblüten-Parfait

Holunderblueten-Sirup-Parfait2

Ursprünglich komme ich ja aus St. Peter im Schwarzwald, einer der schönsten Regionen in Süddeutschland, wenn nicht sogar Deutschlands:-) Wie so oft weiß man die Schönheit, aber erst dann zu schätzen wenn man nicht mehr dort wohnt. Aus diesem Grund nutzen Herr L. und ich die Gelegenheit wenn wir bei meinen Eltern sind die regionale Natur und Landschaft zu erkunden. Und auch wenn ihrs nicht glaubt es gibt da immer noch so viel Neues zu sehen. So erscheint z.B. derselbe Weg in jeder Jahreszeit in einem anderen Licht. Weiterlesen

HUGO-Fans aufgepasst: Holunderblütensirup Selbstgemacht!

Holunderbluetensirup_2

Zu dieser Jahreszeit sieht man die weiß leuchtenden Blüten-Wolken schon von Weitem, und kommt man näher, wird man von ihrem herbsüßem Duft bezaubert. Natürlich ist von nichts anderem die Rede als von der Holunderblüte. All die vorherigen Jahre habe ich die Blütezeit regelmäßig verpasst, aber nun wollte ich diesem ein Ende setzen und endlich meinen eigenen Holunderblütetnsirup herstellen. Weiterlesen

Frühlingstraum: Rhabarber-Tonka-Moussetörtchen

Rhabarber-Tonka-Mousse-Toertchen6

Puhh…. Ich bin ganz schön aus der Puste. Nein, nicht weil ich gerade vom Sport komme, sondern ich unbedingt diesen Beitrag für euch fertig schreiben wollte. Aber warum die Eile? Nunja, die Rhabarberzeit ist fast zu Ende und ich wollte das Rezept für dieses supermoussige, megafeine, superleichte Rhabarber-Tonka-Moussetörtchen unbedingt noch mit euch teilen. So habt ihr noch die Chance das Rezept auszuprobieren und ich versprech euch: ES LOHNT SICH! Weiterlesen

#5 „Let’s get ready to crumble“: Zitronentarte mit Streuseln {Gastbeitgrag von Sommermadame}

kuchen-mit-streuselWas haben wir bisher geschlemmt bei meiner kleinen Geburtstagsparty. Nun ist auch mein letzter Gast, die liebe Gülsah vom Blog Sommermadame, eingetroffen. Bei diesen sommerlichen Temperaturen finde ich leicht-fruchtige Kuchen am Besten. Gülsah hat da mit ihrer Zitronencremetarte mit Streuseln bei mir genau ins Schwarze getroffen. Ein herrlich frischer Kuchen, der zu jeder Grillparty passt. Vielen Dank Dir für das tolle Rezept. Weiterlesen

#3 „Let’s get ready to crumble“ – Blaubeer-Tartelettes {Gastbeitrag}

IMG_9007_fuerweb

Ich schwelge noch in einem Traum von Hefekuchen mit Puddingfüllung und Streuseln, da trifft auch schon mein zweiter Gast ein. Die liebe Anna von teigliebe ist meiner Einladung gefolgt und hat passend zur Beerensaison diese zauberhaften Blaubeer-Tartelettes mit aromatischen Mandel-Nussstreuseln mitgebrachtIch finde, die sehen so lecker und schmackhaft aus, dass man sie doch direkt nachbacken möchte. Was denkt ihr? Das Rezept und eine Blogvorstellung gibt es direkt hier: Weiterlesen

#1 „Let’s get ready to crumble“ {2. Bloggergeburtstag}

Mandel-Kirsch-Streuselmuffins4
HAPPY BIRTHDAY TO ME
– Mein Blog wird dieses Wochenende 2 Jahre alt und da lass ich es so richtig krachen! Ich bin ja ein unheimlicher Fan von Mottopartys, klar dass zu disem Anlass auch eines her muss. „Let’s get ready to crumble“. Wie der Name schon verrät wird es streuselig, sozusagen eine Streuselparty. Dazu habe nicht nur ich das Backrohr angeschmissen, nein auch 4 meiner liebsten Bloggerkolleginnen. Weiterlesen

Frühlingsgenuss: Rhabarber-Puddingkuchen mit Mandelstreuseln

Rhabarberstreusel-Tarte2

„Genuss des Frühlings“ heißt das Blogevent von Cuisine Violette diesen Monat und trifft bei mir voll ins Schwarze! Frühling und Genießen passen doch zusammen wie die Faust aufs Auge, oder? Während Freunde des guten Gaumens sich während dieser Jahreszeit besonders über saisonale Zutaten wie Bärlauch, Rhabarber, Spargel und Erdbeeren freuen, freuen sich Freunde der Natur über Frühlingsfarben, die Obstwiesen und ganze Straßen in ein regelrechtes Blütenmeer tauchen. Ich freue mich über beides und deshalb kommt ihr bei mir heute nicht nur in den Genuss eines herrlichen Rhabarber-Puddingkuchens sondern auch in den Genuss bunter Blütenvielfalt. Weiterlesen