Mont Blanc Cupcakes in der Osterversion

MontBlancCupcake6

Mont Blanc – Eine Torte, wie ein Gedicht und eine Kombination aus feinem Maronenpüree und fluffiger Schlagesahne „Crème Chantilly“. Seit Monaten hat mich das Rezept dieses französischen Klassikers in seinen Bann gezogen und genau so lange wollte ich auch diese Mont Blanc Cupcakes backen. Welche Herausforderungen mir auf dem Web begegnet sind und welche süße Überraschung sich im Inneren der Cupcakes versteckt erfahrt ihr im Beitrag heute. Weiterlesen

Osterschlemmerei: Quark-Öl-Häschen

QuarkHaeschen2

Die Vorfreude auf Ostern zieht sich wie ein rotes Band durch Häuser und Läden. Viele freuen sich Familie wieder zu treffen, ein paar Tage frei zu haben, die Fastenzeit zu beenden und natürlich lecker zu schlemmen. Sowie Hase und Lamm gehört für mich eine reich gedeckte Ostertafel zu den Feierlichkeiten.
Bei den ganzen Selbstgebackenem kann das für die Jungs und Mädels in der Küche schon Mal richtig stressig werden. Umso besser also ein paar Rezepte parat zu haben die man flink vorbereiten kann und trotzdem herrlich schmecken. Eines dieser Rezepte ist dieses für fluffig süße Quark-Öl Häschen.

Weiterlesen

Osterfreuden: Schokoeier gefüllt mit Amarula-Mousse {Werbung}

IMG_1370_web

Das backen meine große Leidenschaft ist muss ich euch wahrscheinlich nicht 2x sagen! Was ich daran besonders liebe ist etwas mit meinen Händen zu kreieren, Rezepte nach Lust und Laune zusammenzustellen, zu erschaffen und Geschmäcker zu kombinieren. Das Gefühl, wenn ein Rezept gelingt und Geschmack, Konsistenz und Menge stimmen ist einfach WOW! Ich war daher sofort an Board, als Amarula mich vor Kurzem anschrieb und mich fragte ob ich Lust hätte ein Rezept mit deren Cremelikör zu kreieren. Die Idee für eine zartschmelzende Amarula- Mousse mit weißer Schokolade war recht schnell geboren, aber die Frage wie man diese Mousse ansprechend präsentiert blieb.

Weiterlesen

Mini-Cheesecake mit Karamellsauce

CheesecakemitKaramellsauce10

Cheesecake, Cheesecake an der Wand, welcher ist wohl der Leckerste im ganzen Land? Mal ehrlich, Cheesecake-Rezepte gibt es wie Sand am Meer oder wie Kuchenbrösel auf nem Streuselkuchen. Von Schoko über Passionsfrucht und Cappuccino, es scheint dass der Phantasie hier keine Grenzen gesetzt sind. Die Entscheidung für ein Rezept bzw. Variante fällt daher nicht leicht. Und für diejenigen mit kleinem Hunger gibt es heute eine Mini-variante,  ein Rezept für Mini-Cheesecake mit Karamellsauce.

Weiterlesen

Birnentarte mit Mandelcreme – „Tarte Bourdaloue“

Birnentarte2

Voilá! Da ist er endlich mein Beitrag zu dieser hinreisenden Birnentarte mit Mandelcreme auch bekannt als „Tarte Bourdaloue“. Manchmal frage ich mich warum so leckere Sachen, so lange auf meiner To-Bake liste warten müssen? Ich war nämlich so begeistert von der Torte, dass ich sie gleich mehrmals hintereinander gebacken habe. Was die Tarte so hinreisend macht, das erzähl ich euch gleich, aber vorab etwas Geschichte:-)

Weiterlesen

Silvester Darling: Himbeer-Champagner Cupcakes

Himbeer-Champagner-Cupcakes2

„Das war 2017“ – Ihr kennt es ja, zum Jahresende zieht man stets Bilanz über die Glanzmomente und Schattenseiten, Freuden- und Trauermomente, Höhen- und Tiefpunkte sowie erreichten Ziele des Jahres. Auf meinem Blog Sweet Baking Stories möchte ich daher, dass Jahr ganz traditionell mit einem kleinen Rückblick und Awardverleihung abschließen um meine persönlichen Höhepunkte und Glanzmomente mit euch zu feiern. Abschließend lassen wir dann die Sektkorken knallen, denn es gibt ein Rezept für herrlich saftige Silvester Himbeer Champagner Cupcakes.   Weiterlesen

Feine Mokka-Butterkekspralinen

Mokkapralinen2

Was mögt ihr am Winter am Liebsten? Bei mir ist es die Weihnachtszeit, aber auch ein verschneites Winterwunderland mit Eiszapfenskulpturen und zugefrorenen Seen. Besonders aber mag ich es über eine zugefrorene Pfütze zu gehen. Das Gefühl sich auf dünnem Eis zu befinden, sich langsam vorzutasten, währenddessen es bei jedem Schritt laut knatscht und quietscht, ist einfach einmalig. Hält mich die Eisdecke? Schaff ich es mit trockenem Fuß nach Hause? Der Puls schnellt nach oben. Jeder Schritt ist Ungewissheit, aber was für ein unheimlicher Spaß. Mutige wagen die Überquerung dieser kleinen Eisspiegel ja sogar gleich mehrmals. Ja, es sind Momente wie diese, die es mir in den dunklen Wintermonate warm ums Herz werden lassen. Weiterlesen

Mürbteig-Karamellplätzchen

Muerbteig-Karamellplaetzchen2

Nun ist er endlich da der Glitzermonat Dezember. Ich kann mir vorstellen, dass viele schon diesem Monat entgegen gefiebert haben und in den letzten Tagen und Wochen gebastelt, gekocht und gewerkelt haben damit der Adventskalender noch rechtzeitig fertig wird. Schaue ich mich so auf den Social Media Kanälen um sind da richtig tolle Sachen rausgekommen. Letztes Jahr hatte ich übrigens einen Adventskalender mit 23 Bloggern organisiert, der mit regionalen Spezialitäten aus ganz Deutschland und Österreich gefüllt war. Die Zusammenfassung von allen Leckereien findet ihr hier. Für mich  war diese Blogaktion eine wundervolle und großartige Erfahrung, aber auch ein Grund warum ich es dieses Jahr ruhiger angehe:-)

Weiterlesen

Blogst 2017 – Ich schwebe auf #Blogstwolke 7

„Create your Story, Inspire the World“

Blogst17_6

Seelenfutter, Blogstweh, Blogstlove, Blogstwolke7, dass sind die Schlagwörter, die mir nach der Blogst 2017 in Berlin immer wieder begegnen. Ich denke es bedarf keiner weiteren Kommentare um hervorzuheben, dass die Konferenz etwas in ihren Teilnehmer/-innen, etwas in mir, bewegt hat! Doch was macht man auf solch einer Bloggerkonferenz eigentlich, wer sind die Blogger, die dort hingehen und was wird mit ihnen gemacht, dass sie danach von „Blogstblues“ geplagt sind? Bericht eines Blogst-Neulings.

Weiterlesen

Goldige Köstlichkeiten: Kürbismuffins

Kuerbismuffins4

Sonnengelb, nussbraun, weinrot und kürbisorange erstrahlt unsere Welt in diesen Tagen. Ich weiß nicht wie es euch dabei geht, aber mich erfüllt das Farbenspiel des Herbstes immer voller Leichtigkeit und Freude. Am Liebsten genieße ich die Farbenpracht bei einem ausgiebigen Sparziergang durch den Park oder Wald, bei welchem sich meine Jackentaschen schon nach weniger Zeit mit allerlei tollen Schätzen füllen. Ach, ich liebe den bunten Herbst, vor allem auch wegen seiner Fülle an Früchten.
Birnen, Maronen, Äpfel und Kürbis lassen sich in so herrliche Herbstrezepte verwandeln. Bisher hat mir in meiner Sammlung noch ein Rezept für Kürbismuffins gefehlt, aber dem ist jetzt ein Ende gesetzt:-)

Weiterlesen