Frühlingsgenuss: Rhabarber-Puddingkuchen mit Mandelstreuseln

Rhabarberstreusel-Tarte2

„Genuss des Frühlings“ heißt das Blogevent von Cuisine Violette diesen Monat und trifft bei mir voll ins Schwarze! Frühling und Genießen passen doch zusammen wie die Faust aufs Auge, oder? Während Freunde des guten Gaumens sich während dieser Jahreszeit besonders über saisonale Zutaten wie Bärlauch, Rhabarber, Spargel und Erdbeeren freuen, freuen sich Freunde der Natur über Frühlingsfarben, die Obstwiesen und ganze Straßen in ein regelrechtes Blütenmeer tauchen. Ich freue mich über beides und deshalb kommt ihr bei mir heute nicht nur in den Genuss eines herrlichen Rhabarber-Puddingkuchens sondern auch in den Genuss bunter Blütenvielfalt. Weiterlesen

Lebenslust: Rhabarbertarte mit Haselnüssen

Rhabarberarte2

Wahnsinn wie wir Menschen uns an den Rhythmus der Natur angepasst haben. Nun wo draußen alles sprießt und gedeiht, fühlen wir uns auch voller Tatendrang und könnten fast schon Bäume ausreißen, oder? War der Winter von einer gewissen Melancholie geprägt, sprüht der Frühling nur so von Lebenslust, Freude und Liebe😊.Kein Wunder warum es „Frühlingsgefühle“ und nicht „Sommer- oder Herbstgefühle“ heißt. Ganz viel Liebe versprüht auch meine heutige Rhabarbertarte von Bernd Siefert, die ich in einem meiner Lieblingsbackbücher „Kuchen, Tartes und Cupcakes“* gefunden habe.

Weiterlesen

Osterliebe: Schoko-Eierlikör Cupcakes

Schoko-EierlikörCupcakes2

„Der Frühling ist ein Maler, er malet alles an“, schreibt August Heinrich Hoffmann von Fallersleben in seinem Gedicht „Maler Frühling“. Auch in unserem kleinen Garten hat der Frühling wieder sein Farbenwerk vollbracht. Traubenhyazinthen, Osterglocken, Primeln, Apfelblüten: Die Natur strotzt wieder voller Energie und erstrahlt in gelb-violetter-zartgrüner Farbenpracht. Weiterlesen

Frühlingserwachen: Kokos-Maracuja Muffins mit Safran

Maracuja-Kokos-Muffins2

Endlich Wochenende! Da Wochenenden bekanntlich viel zu kurz sind und ich das wunderschöne Wetter mit Sophie genießen möchte, halte ich mich  in diesem Beitrag eher kurz und schlage euch vor euch mal durch meine anderen Frühlingsbeiträge und Texte durchzuklicken. Wer lieber zur Tat schreiten möchte, dem rate ich diese super-saftig exotischen Kokos-Maracujamuffins von der lieben Julia von Dulce de Lia nachzubacken. Es lohnt sich auf alle Fälle! Weiterlesen

Muttergefühle: Orangen-Pistazien Marmorkuchen

Orangen-Pistazien-Gugelhupf2

Meine Lieben, die Arbeitswelt hat mich nach 8 Monaten Elternzeit wieder! (Ja, in Belgien ist das leider etwas Kürzer, als in Deutschland:-/) Aus diesem Anlass möchte ich diese Woche einen etwas anderen Beitrag für euch schreiben. Einen Beitrag über die Gedanken und Gefühle einer Mutter, die sich zum ersten Mal von ihrem Baby trennen muss (!). Am Ende gibt es für Euch aber, wie gewohnt, ein Rezept für einen frühlingshaften saftigen Orangen-Pistazien Guglhupf. Das Rezept dazu stammt von dem wunderbaren Blog der lieben Maren von MaLu’s Köstlichkeiten. Nun aber zu meiner Geschichte: Weiterlesen

Liebster-Award: 11 Fakten über Mich

liebster-award

Der Liebster-Award ist nun auch auf meinem Blog angekommen. Die liebe Bettina von Herzundsternenkind hat mich im Januar nominiert und mir 11 knifflige Fragen gestellt, welche ich alle nach bestem Gewissen für euch beantwortet habe.  Was sie so von mir wissen wollte und welche Blogger von mir nominiert worden sind, das erfahrt ihr im heutigen Beitrag. Der lieben Bettina möchte ich auf diesem Wege noch für die Nominierung danken.

Achja und wer zum ersten Mal von diesem Award hört , der findet am Ende des Beitrags eine kleine Erklärung inklusive Regeln, sowie die nominierten Blogger:-).

Weiterlesen

Saftige Nuss-Nougat Cupcakes 2.0

nuss-nougatmuffins8

Aus Alt mach Neu oder Re-create, so nennt Marc von „Bake to the Roots“ sein Blogevent zum 3. Bloggergeburtstag. Die Idee hinter Re-create ist, sich eines seiner ersten Blogrezepte zu schnappen und einfach nochmal zu machen. Während meiner 2 Jahre Bloggerdaseins haben sich ja schon einige Rezepte angesammelt, welches also nachbacken? Weiterlesen

Valentinstags-Leckerei: Erdbeermoussetorte mit Fruchtspiegel

erdbeermoussetorte2

Herzen, Rosen, Schokolade und Rosa, ganz viel Rosa. Schlendert man die Tage durch die Einkaufsgassen, kann man sich dem nahenden „Feiertag“, dem Valentinstag, gar nicht entziehen. Selbst wenn man es versucht, schreit es förmlich aus allen Ecken: „Be my Valentine“ – „Sei (m)ein Schatz, kauf mich!“. Ob Fest der Liebenden oder Fest des Konsums, darüber lässt sich bekanntlich streiten. Persönlich finde ich, dass es keinen bestimmten Tag braucht um seine Liebsten zu überraschen. Ich überrasche so oder so gerne und das, das ganze Jahr über:-). Weiterlesen

Hüttenzauber: Apfel-Walnuss Crumble

applecrumble4

Reisen inspiriert! Zu keinem anderen Moment kommen mir so viele neue Ideen, wie unterwegs. Schade nur, dass es noch keinen Einwegofen oder so gibt, damit ich mich unterwegs schon ans Werk machen kann;-). Die Idee für diesen herrlich-duftenden Apfel-Walnuss Crumble kam mir, ihr werdet’s erraten, im Snowboardurlaub in Österreich.

Weiterlesen