24 Türchen bis Weihnachten – Zusammenfassung

bloggeradventskalender_zusammenfassung_alletuerchen_webWas haben wir geschmaust in den letzten Tagen? Wir waren zu Gast in 12 Bundesländern und hatten sogar Beiträge aus Österreich und den Niederlanden. Ich bin noch immer total begeistert, welche tollen regionalen Speisen ich kenne gelernt habe und was für tolle Anekdoten dazu erzählt wurden.

An dieser Stelle nochmals vielen, vielen Dank an die Blogger, die bei der Aktion dabei waren! Ihr habt euch so viel Mühe gegeben und wirklich leckere Rezepte präsentiert. Es war in der Tat ein wunderschöner Adventskalender 2016. Ich hoffe auch unsere Leser sind auf ihre Kosten gekommen und konnten so die ein oder Speise entdecken. Vielleicht habt ihr ja auch schon was nachgebacken?

Bevor ich mir aber jetzt eine kleine Weinachtspause gönne, habe ich euch noch eine Zusammenfassung  aller Türchen des Blogger-Adventskalenders vorbereitet. Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch und hoffe viele im kommenden Jahr wieder auf meinem Blog begrüßen zu dürfen. Weiterlesen

24 Türchen bis Weihnachten – Türchen 24

bloggeradventskalender_tuerchen24_sonnensofiesweltEin letztes Mal machen wir uns auf die Reise, ein letztes Mal verkosten wir eine regionale Köstlichkeit und ein letztes Mal öffnen wir ein Türchen, zumindest in 2016. Das letzte Türchen, Türchen 24, bringt uns in die Niederlande zum Blog der lieben Sofie von Sonnensofies’s Welt. Sofie macht in Amsterdam gerade ihr Auslandssemester und war ganz wild darauf ein „heerlijke gebakje“ (feines Gebäck) von dort vorzustellen. Was genau „Gevulde koken“ sind, dass verrät sie euch auf ihrem Blog. <<Klick zum Rezept>>.

Ich wünsche euch hiermit ganz frohe und besinnliche Weihnachten! Genießt die Zeit mit euren Liebsten! Ich mach mich jetzt mal ans Weihnachtsdessert und Geschenke einpacken!

Eure Steffi

24 Türchen bis Weihnachten – Türchen 22

bloggeradventskalender_tuerchen21_teeunkookenVon NRW reisen wir ins direkte Nachbarland, Niedersachen, und öffnen Türchen 22. Die liebe Karina von Tee und Kooken freut sich schon ein Stückchen regionales Backglück weiterzugeben. Ihr Motto lautet ja auch „Backen mokt blied!“ – Backen macht glücklich.  Was sie vorbereitet hat? Einfach klick zum Rezept und ihr werdet es erfahren. <<Klick zum Rezept>>


 

24 Türchen bis Weihnachten – Türchen 20

bloggeradventskalender_tuerchen20_toertchenmadeinberlin

Türchen 20 öffnet sich heute bei Nina von Törtchen-Made in Berlin. Wir sind also zu Gast in Berlin! Nach dem traurigen Ereignis auf dem Berliner Weihnachtsmarkt gestern möchte ich allerdings zuerst den Verletzten und  Angehörigen mein Mitgefühl aussprechen. Ob Unfall oder Terroranschlag, die Weihnachtszeit ist die Zeit der Familie, Gemeinschaft und Freude und ist leider nun von diesem traurigen Vorfall überschattet.

Nina hat sich natürlich auch Gedanken zu einem typisch regionalen Gericht gemacht und lässt uns heute „Berliner Luft“ schnuppern. Berliner Luft ist ein typisches Cremedessert mit Himbeersaft. Wie das genau aussieht zeigt uns Nina aber in ihrem Beitrag. <<Klick zum Rezept>>

24 Türchen bis Weihnachten – Türchen 19

bloggeradventskalender_tuerchen19_dulcedelia

Unsere Reise geht weiter. Von Brandenburg reisen wir heute ins Nachbarbundesland Sachsen-Anhalt. Ein Land in welchem jedes Süßschnäbelchen auf seine Kosten kommen sollte, kommt doch Deutschlands älteste Schokoladenfabrik aus Halle. Süß geht es auch wieder hinter Türchen 19 zu. Wir besuchen heute die liebe Julia von Dulce de Lia, deren  Backkünste man vor Kurzem noch bei „Das große Backen“ bewundern konnte. Heute backt sie aber für meinen Adventskalender und hat das heutige Türchen befüllt.  Was es gibt könnt ihr hier erfahren <<Klick zum Rezept>>

24 Türchen bis Weihnachten – Türchen 16

bloggeradventskalender_tuerchen16_sommermadame

Ist es nicht toll in welche Bundesländer und Nachbarstaaten uns der Adventskalender schon geführt hat? Eine Übersicht über alle Teilnehmer findet ihr übrigens hier. Jetzt freu ich mich aber Türchen 16 bei der lieben Gülsah von Sommermadame zu öffnen. Ich hab mich schon die ganze Zeit so auf dieses traditionelle Türchen aus Hamburg gefreut, da ich das Rezept so lecker finde. Wenn ihr auch wissen wollte was für leckere Franzbrötchen Gülsah gebacken hat, dann klickt schnell zum Rezept <<Klick zum Rezept >>

24 Türchen bis Weihnachten – Türchen 15

bloggeradventskalender_tuerchen15_verenasblog

In raschen Schritten geht es nun auf Weihnachten zu. Davor schauen wir aber noch in Sachsen bei der lieben Verena von Verena’s blog vorbei um Türchen 15 zu öffnen. Für uns hat sie einen echten Klassiker der Region vorbereitet auf welchen keiner an Weihnachten verzichten mag. Es gibt Dresdner Christsollen und hier gehts zum Rezept <<Klick zum Rezept>>

24 Türchen bis Weihnachten – Türchen 14

bloggeradventskalender_tuerchen14_cupcakesundco

Wir dürfen heute Türchen 14 öffnen, welches uns noch einmal nach Hessen verschlägt. Katharina von Cupcakes & Co lädt uns heute zu Kaffee und Tee bei sich ein und hat dafür traditionelles Teegebäck vorbereitet. Frankfurter Brenten – Ein Gebäck so bekannt, dass sogar schon Eduard Mörike ein Gedicht über seine Herstellung  geschrieben hat. Zudem wird es mit Marzipan hergestellt. Grund genug auf einen Klick bei der lieben Katharina vorbeizuschauen. <<Klick zum Rezept>>

24 Türchen bis Weihnachten – Türchen 13

bloggeradventskalender_tuerchen13_lauradreamsofcakes

Ich freu mich ja so, denn heute geht es in das Heimatland von Herrn L. und mein Lieblingsland für unseren jährlichen Snowboardurlaub:-) Türchen 13 – bringt uns ins wunderschöne Österreich. Ja, auch die österreicher haben tolle süße Spezialitäten bzw. Mehlspeisen über die ich mich im Urlaub nur zu gerne hermache:-).
Die Tirolerin Laura von Laura dreams of Cakes hat nicht nur einen wunderschönen Blog, sondern befüllt auch das heutige Türchen. Dafür verwöhnt sie uns mit hausgemachten Lebkuchen, die praktisch noch lauwarm sind und einen bezaubernden würzigen Duft versprühen. Könnt ihr’s auch riechen? Nein, dann klickt schnell rüber zum Rezept. <<Klick zum Rezept>>