Knuspersommer: Brombeer-Apfel Crumble

Blackberry-Crumble4

Badehose raus und ab ins kühle Nass, es scheint der Sommer zeigt sich nochmal von seiner Besten Seite. Da bleibt nicht viel Lust in der Küche zu stehen und aufwändige Torten zuzubereiten . Wenn es also mal schnell gehen muss und man was Leckeres mit saisonalen Zutaten servieren möchte ist dieser Brombeer-Apfel Crumble genau das Richtige.
Blackberry-Crumble2

Neben den wärmenden Sonnenstrahlen, den langen Tagen, Gammeln am Baggersee und unserem gefüllten Gemüsegarten mag ich am Sommer  besonders die Vielfalt der Früchte und Beeren. Auf den Märkten gibt es so eine tolle Auswahl, die es mir wirklich schwer macht zu entscheiden was ich als nächstes backe. Es gibt einfach zu viele verschiedene Früchte, als das ich alle verbacken könnte:-) Und selbst wenn müsste ich dann so viel backen, dass es den Rahmen an dem was wir essen können definitv sprengen würde.

Blackberry-Crumble6

Blackberry-Crumble8

Für Sarah’s Blogevent „Knsupersommer“ fiel mir die Entscheidung für ein Rezept aber gar nicht schwer, denn die Brombeeren im Garten meiner Schwiegereltern waren endlich reif! Brombeeren gab es ja auf meinem Blog schon als elegantes Sommertörtchen mit Haselnussbiskuit und Mascarponesahne und als schnittiges Brombeerschnittchen mit Streuseln. Beide Rezepte sehr lecker und empfehlenswert, aber es fehlte eben noch eine schnelle  Rezeptvariante. Deshalb also gibt es einen würzigen Brombeer-Apfelcrumble! Braucht wenig Zutaten, ist schnell zubereitet und schmeckt mit oder ohne Vanilleeis serviert richtig lecker!

Knuspersommer


Für 6-8 Personen

Für die Mandelstreusel

90 g Mehl (Typ 405)
30 g Muscovado Zucker (alternativ brauner Zucker)
90 g Butter, Zimmertemperatur
150 gehackte Mandeln

Für die gewürzte Brombeer-Apfelmasse

400 g Apfel, geschält und entkernt
200 g Brombeeren
60 g Zucker
1 TL Zimtpulver
1 TL Vanilleessenz
½ TL Ingwerpulver
½ TL Kardamonpulver
TIPP: wer nicht alle Gewürze zur Verfügung hat, kann nur Zimtpulver nehmen

  1. Den Backofen auf 175° Ober-/ Unterhitze vorheizen.
  2. Alle Zutaten für die Streusel rasch miteinander vermengen.
  3. Die Äpfel in Scheiben schneiden, mit Brombeeren, Zucker und Gewürzen vermischen und in eine Auflaufform geben. Die Mandelstreusel darüber geben.
  4. Im Backofen für 20-25 Minuten backen und heiß mit einer Kugel Vanilleeis oder Sahne servieren.

Blackberry-Crumble14

3 Gedanken zu “Knuspersommer: Brombeer-Apfel Crumble

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s