Sommerpicknick: Selbstgemachte Zitronenlimonade

Candytable_pink_birthday_12

War dies nicht ein herrliches Wochenende mit viel Sonne (und etwas Regen:-()? Wo wart ihr so unterwegs? Im Park oder am See picknicken? Eventuell sogar picknicken mit „Fraustillerbackt“? Zu ihrem 3. Bloggeburtstag hat Ria nämlich einige Freunde und Blogger zu einem herrlichen Sommerpicknick  mit vielen Leckereien eingeladen. Ich bin heilfroh, dass ich es gerade noch geschafft habe und mich an all den Köstlichkeiten erfreuen zu dürfen. Im Gepäck hab ich eine herrlich, erfrischende Zitronenlimonade. 

Candytable_pink_birthday_20

FrauStillerBackt

Draußen, in der Natur unterwegs zu sein find ich einfach herrlich!  Ihr wisst ja wahrscheinlich, dass ich im Schwarzwald zwischen Wiesen und Wäldern groß geworden bin. So ein Picknick am See, mit allerlei Schmankerl, finde ich daher eine wunderbare Gelegenheit zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen. Essen und Natur! Ihr seht, als Foodblogger und Foodie versucht man immer das Feine mit dem Praktischen zu verbinden:-)

Gibt es für solche Typen, wie mich, eigentlich eine eigene Bezeichnung? Ich fände ja so was wie Wandergourmet,  Naturefoodie/Foodnature (für diejenigen die Anglizismen mögen)  oder Schlemmerpilgerer ganz lustig. Was fallen euch so für Wortspielchen ein?

Ich für meinen Teil stoß jetzt mit einem Gläschen selbstgemachter Zitronenlimonade mit euch an! Auf Ria’s 3. Geburtstag, auf den Sommer und auf alle Naturefoodies!

Eure Stefanie

Candytable_pink_birthday_12


Rezept für 1,5 Liter oder ca. 10-12 Leute

60 g Zucker
100 ml Wasser
Saft von 4 Zitronen
3-4 Zweige Minze
1,5 l Wasser
Eiswürfel

  1. In einem Kochtopf Zucker und 100 ml Wasser aufkochen und solange köcheln lassen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Es dürfen keine Zuckerkristalle übrig sein, da ansonsten der Zucker wieder kristallisiert. Den Zuckersirup abkühlen lassen.
  2. Zitronen auspressen und Minze etwas zerstampfen.  Zusammen mit dem Zuckersirup und mit 1,5 l Wasser vermischen. Für den eiskalten, erfrischenden Genuss noch Eiswürfel hinzufügen. FERTIG!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s