KEEP COOL AND DRINK MOJITOS!

2

Endlich Sommer! Und dass sich jetzt bloß niemand über zu heiße Temperaturen und zu schwüle Nächte beschwert! Schließlich mussten wir so lange auf den Sommer warten:-) An solchen Tagen ziehe ich es dann auch ausnahmsweise vor, im Garten oder Freibad zu liegen als den Backofen anzuschmeißen.

Puhhh, allein schon beim Gedanken an Backen fang ich schon wieder an zu schwitzen. Aber man muss sich ja auch mal eine Auszeit gönnen, oder? Man könnte es auch „kreative Schöpferpause“ nennen. Beim bloßen Rumliegen kommen mir nämlich dutzende neue Rezeptideen. Kreative Inspirationsquelle ist natürlich auch die Sommerausgabe der „Sweet Dreams„, die ganz zufällig neben mir liegt:-)

Virgin-Green-Tea-Mojito_2

Bei so viel kreativem Geist und ohne mich beklagen zu wollen (!), warmen Temperaturen muss man dennoch einen kühlen Kopf bewahren. Klar, man kann dafür einfach ne Runde im Pool drehen oder ne kalte Dusche nehmen, aber was geht schon über einen frisch gemixten MOJITO? Ob jungfräulich oder mit Bums, ich kann keinem von beiden  wirklich widerstehen. Für die heißen Tage rate ich euch daher nur eines:

KEEP COOL AND DRINK MOJITOS!


Für 1 Glas

Saft 1 Limette
8 Minzblätter
1-2 TL Rohrzucker oder Zuckersirup
120 ml Zitronensprudel
120 ml Mineralwasser
4-5  Eiswürfel
4 cl Rum (Optional)

Den Limettensaft auspressen und mit dem braunem Rohrzucker zerstoßen. Die Minzblätter hinzugeben und leicht zerdrücken um die Aromastoffe freizusetzen. Mit den restlichen Zutaten in ein Cocktailglas geben. Fertig!

2 Gedanken zu “KEEP COOL AND DRINK MOJITOS!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s