Erdbeer-Rhabarber Panna Cotta mit Streuseln

Erdbeer-Rhabarber-Panna-Cot

Pssst! Habt ihr’s schon gehört? Ja endlich ist es wieder soweit und ich weiß, viele von euch konnten es, vor Vorfreude, auch kaum abwarten: RHABARBERZEIT. Was macht Rhabarber für euch so unwiderstehlich? Für mich steht auf jedenfall fest, die rote Wurzel macht sich wunderbar im Cupcake, Streuselkuchen oder wie heute als Erdbeer-Rhabarber Panna Cotta mit Mandelstreusel.
Erdbeer-Rhabarber-Panna-Co2

Ein Dessert, dass einem direkt auf der Zunge zergeht, oder? Klar tut es das, denn es ist schließlich von mir;-) Die ganzen vergangene Tage war ich von Heißhunger auf Erdbeere und Rhabarber geplagt, weshalb es nur eine Lösung gab… Das Rezept hatte ich schnell zusammen gestellt und da ich letztes Wochenende noch diese cremige Rhabarber Streusel Tarte von Sarah vom Knusperstübchen ausprobiert hatte, musste ich unbedingt noch ihre leckeren Mandelstreusel einbauen :-).

Erdbeer-Rhabarber-Panna-Co3

Selbst wenn es im Moment draußen schneit, regnet und friert, mit dem Dessert holt ihr euch die Sonne ins Haus und Herz. Purer Sonnennschein ist übrigens auch dieser herrlich-frische Virgin Mojito denn ich während der Vorbereitungen geschlürft habe. Wenn das Wort Virgin stört, der kann ihn gerne mit etwas Rum oder Gin aufpeppen. Das Rezept dazu gibt es in meinem nächsten Beitrag.

Virgin-Green-Tea-Mojito_2


Ergibt 8-10 Portionen (je nach Füllmenge und Gläsergröße)

Für die Erdbeer-Rhabarbersauce

300 g Rhabarber
300 g Erdbeeren
2 EL Wasser
4 EL Zucker

  1. Den Rhabarber in Stückchen schneiden und mit 2 EL Wasser und Zucker für 5 Minuten, auf mittlerer Flamme, köcheln lassen.
  2. Währendessen die Erdbeeren waschen, klein schneiden und nach 5 Minuten zum Rhabarber geben. Alles  weitere 5 Minuten köcheln lassen, von der Flammen nehmen und abkühlen lassen.

Für die Mandelstreusel

60 g Mehl
25 g Zucker
40 g zimmerwarme Butter
150 g fein gehackte Mandeln

Den Ofen auf 175°C Ober-/ Unterhitze vorheizen. Alle Zutaten miteinander vermischen, so dass kleine Mandelbrösel entstehen. Die Streusel auf ein, mit Alufolie ausgelegtes Blech geben und für 20-25 Minuten backen. Danach abkühlen lassen.


Panna Cotta

140 ml Milch
750 g Sahne
3 Blätter Gelatine
Mark von 2 Vanilleschoten
Abrieb von 1 Bio-Zitrone
100 g Puderzucker

  1. In einem Kochtopf Milch mit Vanillemark und -schote, Zitronenschale und  375 g Sahne aufkochen lassen. Die Flüssigkeit um 1/3 reduzieren lassen.
  2. Währenddessen die Gelantine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und unter die reduzierte Vanillemilch rühren. Das Ganze in eine Schale füllen auskühlen lassen, bis die Masse anfängt leicht zu gelieren (ca. nach 60 Minuten).
  3. Den Rest der Sahne mit Puderzucker steif schlagen und vorsichtig unter die gelierende Masse heben.
  4. Dessergläser zuerst mit  1 1/2 Mandelstreusel und dann der Panna Cotta befüllen. Im Kühlschrank für 2-3 Stunden fest werden lassen. Zum Abschluss die Soße auf dem Dessert verteilen und mit Erdbeeren garnieren.

2 Gedanken zu “Erdbeer-Rhabarber Panna Cotta mit Streuseln

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s