Osterversuchung am Stiel: Zitronencakepops

2

Habt ihr alle eure Otereier und Osterhasen gefunden? Ich finde ja ein Osterfest ohne Osterhasensuche (und Osterlamm;-)) ist kein richtiges Osterfest. In meiner Familie sehen wir es daher sportlich und versuchen jedes Jahr unsere Verstecke vom Vorjahr zu toppen. Aber keine Angst, wegen schlechten Wetterbedingungen müsst ihr heute bei mir nicht lange suchen, um zur spritzig frischen Osterversuchung  zu gelangen.

Die Überraschung lautet: Zitronencakepop von knackig zarter Schokolade ummantelt oder Osterhase Reloaded I. Die komplette Geschichte zu Osterhase Reloaded I müsstet ihr nun alle kennen oder? Für diejenigen, die frisch reinlesen, die können gerne in meinem letzten Osterbeitrag zu Osterlämmern und Osterthasen reinschnuppern.

Wie im Beitrag beschrieben, verlieren unsere guten Hasenfreunde öfter mal den Kopf. Problematisch wird’s dann wenn die Gäste schon praktisch vor der Tür stehen und man nun einen Kuchen hat, der gerettet werden muss. Klar könnte man den Kopf mit Zuckerglasur oder ein bisschen Frosting wieder ankleben. Das wäre aber zu einfach und außerdem würde man die Gelegenheit verpassen diese leckeren Zitronencakepops auszuprobieren. Daher ist fix umgedacht und schon gibt es statt Osterhasen eben Ostereier. Das Beste daran ist, dass Kinder und Erwachsene total verrückt danach sind.

Ich wünsche euch allen frohe Ostern!

410


Ergibt 13 Stück

1 x Rezept Zitronensandkuchen 

110 g Frischkäse
40 g Puderzucker
2 EL Zitronensaft
ca. 300 g weiße Schokolade zum Überziehen
Cakepopstiele

  1. Den abgekühlten Zitronensandkuchen fein zerbröseln.
  2. In einer kleinen Schüssel Puderzucker, Zitronensaft und Frischkäse vermischen zu den Kuchenbröseln geben und zu einer Teigmasse verkneten.
  3. Aus der Masse Eier von jeweils 25 g/ Stück formen und für 3o Minuten in den Kühlschrank stellen.
  4. Die Schokolade temperieren. Zuerst die Stiele ein paar Millimeter in die geschmolzene Schokolade eintauchen, in die Cakepops stecken und kurz antrocknen lassen. Danach den kompletten Cakepop in die Schokolade tauchen, abtropfen lassen, nach Wunsch mit Streuseln dekorieren und trocknen lassen.

5 Gedanken zu “Osterversuchung am Stiel: Zitronencakepops

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s