HUGO-Fans aufgepasst: Holunderblütensirup Selbstgemacht!

Holunderbluetensirup_2

Zu dieser Jahreszeit sieht man die weiß leuchtenden Blüten-Wolken schon von Weitem, und kommt man näher, wird man von ihrem herbsüßem Duft bezaubert. Natürlich ist von nichts anderem die Rede als von der Holunderblüte. All die vorherigen Jahre habe ich die Blütezeit regelmäßig verpasst, aber nun wollte ich diesem ein Ende setzen und endlich meinen eigenen Holunderblütetnsirup herstellen. Weiterlesen

Frühlingstraum: Rhabarber-Tonka-Moussetörtchen

Rhabarber-Tonka-Mousse-Toertchen6

Puhh…. Ich bin ganz schön aus der Puste. Nein, nicht weil ich gerade vom Sport komme, sondern ich unbedingt diesen Beitrag für euch fertig schreiben wollte. Aber warum die Eile? Nunja, die Rhabarberzeit ist fast zu Ende und ich wollte das Rezept für dieses supermoussige, megafeine, superleichte Rhabarber-Tonka-Moussetörtchen unbedingt noch mit euch teilen. So habt ihr noch die Chance das Rezept auszuprobieren und ich versprech euch: ES LOHNT SICH! Weiterlesen

#5 „Let’s get ready to crumble“: Zitronentarte mit Streuseln {Gastbeitgrag von Sommermadame}

kuchen-mit-streuselWas haben wir bisher geschlemmt bei meiner kleinen Geburtstagsparty. Nun ist auch mein letzter Gast, die liebe Gülsah vom Blog Sommermadame, eingetroffen. Bei diesen sommerlichen Temperaturen finde ich leicht-fruchtige Kuchen am Besten. Gülsah hat da mit ihrer Zitronencremetarte mit Streuseln bei mir genau ins Schwarze getroffen. Ein herrlich frischer Kuchen, der zu jeder Grillparty passt. Vielen Dank Dir für das tolle Rezept. Weiterlesen

#4 „Let’s get ready to crumble“: Erdnussbutterschnitten {Gastbeitgrag von Ich.muss.backen}

Erdnussbutterschnitten Web 6

Was für ein Bombenwetter! Genau richtig für eine kleine Sommer-Geburtstagssause. Zu meinem 2. Bloggeburtstag hab ich ja einige Blogger auf meinen Blog eingeladen. Heute darf ich deshalb die liebe Eva von ichmussbacken.com begrüßen. Eva hat so tolle Rezepte auf ihrem Blog und ich hab von ihr schon diese hammer-leckeren Cinnamon Rolls bzw. Zimtschnecken nachgebacken. Für mein Geburtstagsfest hat sie eine Nascherei mitgebracht, die wahrscheinlich nicht nur mein Herz höher schlagen lässt. Es gibt nämlich: Erdnussbutterschnitten mit Erdbeermarmelade-Füllung!

Weiterlesen

#3 „Let’s get ready to crumble“ – Blaubeer-Tartelettes {Gastbeitrag}

IMG_9007_fuerweb

Ich schwelge noch in einem Traum von Hefekuchen mit Puddingfüllung und Streuseln, da trifft auch schon mein zweiter Gast ein. Die liebe Anna von teigliebe ist meiner Einladung gefolgt und hat passend zur Beerensaison diese zauberhaften Blaubeer-Tartelettes mit aromatischen Mandel-Nussstreuseln mitgebrachtIch finde, die sehen so lecker und schmackhaft aus, dass man sie doch direkt nachbacken möchte. Was denkt ihr? Das Rezept und eine Blogvorstellung gibt es direkt hier: Weiterlesen

#2 „Let’s get ready to crumble“ – Hefe-Streuselkuchen mit Vanillepudding {Gastbeitrag}

IMG_7962_bearbeitet_webWie in meinem Geburtstagspost angekündigt, werden in den kommenden Wochen einige Geburtstagsgäste zu meiner Blogparty „Let`s get ready to crumble“ eintreffen. Und ich freu mich unheimlich, da der erste Gast, die liebe Julia von baking.julia gerade eingetroffen ist und so einen feinen Kuchen dabei hat. Julia hat einen Hefe-Streuselkuchen mit Vanillepudding, gebacken, der sie an Ihre Kindheit erinnert aber lest selbst: Weiterlesen

#1 „Let’s get ready to crumble“ {2. Bloggergeburtstag}

Mandel-Kirsch-Streuselmuffins4
HAPPY BIRTHDAY TO ME
– Mein Blog wird dieses Wochenende 2 Jahre alt und da lass ich es so richtig krachen! Ich bin ja ein unheimlicher Fan von Mottopartys, klar dass zu disem Anlass auch eines her muss. „Let’s get ready to crumble“. Wie der Name schon verrät wird es streuselig, sozusagen eine Streuselparty. Dazu habe nicht nur ich das Backrohr angeschmissen, nein auch 4 meiner liebsten Bloggerkolleginnen. Weiterlesen

Inspirationsquelle: Rhabarber-Erdbeer-Mascarpone Torte

Erdbeer-RhabarberKuchen2
“Was inspiriert Dich?” Gerade läuft bei Instagram eine Challenge, die sich ja fast schon viral durch die ganze Gemeinschaft zieht. Noch bis zum 14. Mai gibt Anne Häusler jeden Tag ein Thema vor zu welchem Blogger ein Foto und einen kleinen Text posten. Und das Thema von vergangenem Wochenende? Richtig geraten! Das Thema lautete “Was inspiriert Dich?” Weiterlesen

Frühlingsgenuss: Rhabarber-Puddingkuchen mit Mandelstreuseln

Rhabarberstreusel-Tarte2

„Genuss des Frühlings“ heißt das Blogevent von Cuisine Violette diesen Monat und trifft bei mir voll ins Schwarze! Frühling und Genießen passen doch zusammen wie die Faust aufs Auge, oder? Während Freunde des guten Gaumens sich während dieser Jahreszeit besonders über saisonale Zutaten wie Bärlauch, Rhabarber, Spargel und Erdbeeren freuen, freuen sich Freunde der Natur über Frühlingsfarben, die Obstwiesen und ganze Straßen in ein regelrechtes Blütenmeer tauchen. Ich freue mich über beides und deshalb kommt ihr bei mir heute nicht nur in den Genuss eines herrlichen Rhabarber-Puddingkuchens sondern auch in den Genuss bunter Blütenvielfalt. Weiterlesen

Muttergefühle die Zweite {Gastbeitrag für Stadt, Land, Mama}

SweetBakingStories_web2

Meine Lieben, vor einiger Zeit habe ich euch von meinem Wiedereinstieg in den Berufsalltag und die damit verbundenen Gefühle erzählt. Diesen Beitrag gibt es jetzt in einer ausführlicheren Fassung beim Blogmagazin „Stadt, Land, Mama“. Würde mich freuen wenn ihr  auf einen Klick bei Lisa und Katharina vorbeischaut.

„Lag meine kleine Sophie noch gestern, als Neugeborene in meinen Armen, musste ich sie vor kurzem in die Kita abgeben. Für mich ein großer und schwerer Schritt verbunden mit Trauer, Zerrissenheit und der Gewissheit, dass unsere Kleinen viel zu schnell groß werden!  Welche Gedanken und Gefühle mich in dieser Zeit der Trennung von meinem Baby begleiteten möchte ich gerne mit Euch in diesem Beitrag teilen…“ Zum kompletten Beitrag geht es hier [Klick]